Startseite

Alternativlos gibt es nicht

Neueste Beiträge

Wann Kollege, wann?

„Der Mensch von gestern ist der Mensch der schmeckt, der riecht und hört. Der Mensch von morgen ist der Mensch, der auf diese Sinne nicht mehr so viel Wert legt.“ Klaus Schwab – WEF (World Economic Forum) Wann denkst Du, es reicht, jetzt stirbt alles, wofür Menschen seit Jahrhunderten gekämpft haben? Wann schreist Du, dass„Wann Kollege, wann?“ weiterlesen

Was wichtig war – und bleibt!

(Zuerst erschienen auf Hinter den Schlagzeilen, 06/2020) Von Anfang März bis zu den Ereignissen rund um den Mord an George Floyd durch vier Polizisten in den USA Ende Mai, bestimmte Covid 19 konkurrenzlos die Medien und die Politik. All die anderen wichtigen Themen unserer Zeit waren (fast) spurlos verschwunden. Die Klimakrise, die Zerstörung der Natur„Was wichtig war – und bleibt!“ weiterlesen

Wo warst Du?

Die Demokratie lebt von einem lebendigen, im besten Fall zugewandten Diskurs, von der Auseinandersetzung, dem Abwägen, dem Vertrauen, dem sich trauen. Sie lebt von der Lust nach dem Aufspüren der besten Lösung, auf dass sie so viele Menschen mitnimmt wie nur irgendwie möglich. Aber vor allem lebt sie, wenn sie gesund ist, von dem Versuch,„Wo warst Du?“ weiterlesen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.